Bohrverfahren

Unser Kompetenzcenter für Innovative Bohrverfahren arbeitet und bietet Leistungen im Bereich aller konventionellen Bohrungen und -verfahren an, basierend sowohl auf Jointed Pipe- als auch auf Coiled Tubing-Technik.  Daneben werden aktuelle Verfahren wie DTH Percussion Bohrtechniken und Composite Coils neu und weiterentwickelt.  Zukünftige, innovative, thermisch basierte Bohrtechnologien und -verfahren wie Laser, Plasma, Elektroimpulse, Spallation und auch Projectile/Impact Drilling sind Gegenstand der aktuellen Forschung und Markteinführung mit der Industrie. Daneben werden sog. Stimulationsprozesse, d.h. die Anbindung von Produktionsbohrungen an ein umliegendes Reservoir, entwickelt und eingesetzt. Dazu gehören u.a. innovative Hochdruck-Jetting-Verfahren und Steuerungen, wie z.B. rotierende und Pulsationsdüsen und dem am IEG eigens entwickelten Mikrobohrprozeß.  Weiterhin werden neue Verfahren zur effizienten Beseitigung und Austrag von Scaling und Bohrklein in bestehenden Bohrungen und Anlagen sowie sonstige, weitere Services entwickelt und angeboten.  Alle Aktivitäten können während obiger Bohr- und Stimulationsprozessen sowie bei der finalen Produktion durch neuartige, sensortechnische Kontrolle, Datenübertragung im Bohrstrang und neuartiger KI online in Echtzeit überwacht und geregelt werden.