Wärmenetze 4.0

Unser Kompetenzcenter für Wärmenetze 4.0 bietet Leistungen in den Bereichen der Transformation von Bestandwärmenetzen, »kalte« Fern- und Nahwärme- und bidirektionale Netze. Wir entwickeln Konzepte für zukunftsfähige Wärme- und Kälteversorgungsysteme, die auf der Integration und Kombination von regenerativen Wärme- und Kältequellen sowie von Kurz- und Langzeitspeichern und auf der Einbindung thermodynamischer Wandler basieren. Das Kompetenzcenter berät auch zur Verlinkung thermischer und stofflicher Netzinfrastrukturen und analysiert Potenziale zur Kopplung der Sektoren Strom und Wärme. Auf dieser Grundlage aufbauende, intelligente Einsatzstrategien sorgen für den effizienten und nachhaltigen Betrieb integrierter thermischer Netze, die neben der sicheren Wärmeversorgung auch Systemdienstleistungen für die Stromversorgung anbieten.